Saison 2019/2020

Der Sommer ist fast vorbei und es warten jede Menge spannende Projekte in der neuen Saison. Mit G.F. Händels Messiah und dem Capriccio Barockensemble gibt es einen fulminanten Start, dann folgt ein Herbst, der einige Konzerte mit J.S. Bachs Hohe Messe in h-moll verspricht und im Frühjahr freue ich mich besonders, dass ich das erste Mal A. Dovraks Stabat Mater singen darf.

Ein Highlight wird auch in dieser Saison das Festival Vokal. Kunst. Zürich. sein, dass ich seit letztem Jahr leite und für das ich auch in dieser Ausgabe hochkarätige MusikerInnen gewinnen konnte. Vom 31. 01. 2020 - bis 02. 02. 2020 wird in der stimmungsvollen Aula des Schulhaus Hirschengraben in Zürich die Vielseitigkeit des Kunstliedes ausgelotet - Konzerte, die Sie unbedingt hören sollten!

Ich freue mich schon jetzt auf spannende musikalische Begegnungen und viele bekannte Gesichter im Publikum !!!!

Stephanie Pfeffer